Ihr alter Kompressor verbraucht zu viel Energie?
Wir geben Ihnen bis zu 3.000 Euro für Ihren Altkompressor
und fördern die Investition von energiesparenden Kompressoren

Rueckruf-Aktion

Ihr alter Kompressor läuft noch?
Ist aber wirtschaftlich und energetisch unrentabel?
Haben Sie schon über eine Neuanschaffung nachgedacht?
Dann ist unsere Rückkauf-Aktion genau richtig für Sie!

Machen Sie sich frische Luft mit einem Neuen.
Wir schreiben Ihnen bis zu 3.000 Euro für Ihren „Alten“ gut – beim Kauf eines neuen Atlas Copco Kompressors!

Unser Tipp wenn Sie noch mehr sparen wollen:
Kaufen Sie einen Kompressor mit VSD-Technologie
– die ultimativen Energiesparer!Die VSD-Technologie von Atlas Copco passt die Motordrehzahl automatisch an den Luftbedarf an – das Ergebnis sind Energieeinsparungen von durchschnittlich 35 %. Über die gesamte Lebensdauer eines Kompressors lassen sich die Kosten im Schnitt um 22 % senken. Zudem führt die VSD-Technologie dank eines geringeren Systemdrucks zu einer drastischen Verringerung des Energiebedarfs im gesamten Produktionsprozess.
BAFA-Förderung

Das ist uns Ihr „Alter“ noch wert:

Kompressor [kW]Gutschrift [€]Kompressor [kW]Gutschrift [€]
5,5300,-371200,-
7,5420,-451500,-
11540,-551800,-
15660,-752400,-
18,5780,-902700,-
22900,-1103000,-
301020,-

Leistung ohne Kompromisse – Innovation aus Tradition

BAFA-Förderung
  • kompakte Kompressoren
  • ultimative Energiesparer
  • flexibler Betrieb
  • ausgelegt für Höchstleistung
  • mühelose Wartung
  • einfacher und zuverlässiger Betrieb
  • Kundennutzen durch neue Optionen
  • integrierte Trocknerlösungen
  • zuverlässig und effektiv
bis zu* 40%

Nutzen Sie die BAFA-Förderung – wir machen es Ihnen leicht!

Neue, innovative Drucklufttechnologie wirkt sich nämlich nicht nur vorteilhaft auf Ihren Verbrauch aus, sondern wird nun auch noch bezuschusst. Mit dem aktuellen Förderprogramm der BAFA belohnt die Bundesregierung Ihren Beitrag zu einer umweltfreundlichen Produktion mit einer Erstattung der Investitionssumme von bis zu 40 %*.

Förderfähig sind u.a. die
• Installation einer übergeordneten Steuerung
• Installation einer Wärmerückgewinnung
• Neu-/Ersatzinvestition eines Schraubenkompressors
• Netto-Investitionen von mindestens 2.000 Euro

Höhe der Zuwendung:

Kleine und mittlere Unternehmen: bis zu 40% Förderung.
Großunternehmen: bis zu 30% Förderungen.

Höchstgrenze pro Unternehmen für alle Fördermaßnahmen innerhalb von 3 Jahren: 200.000 € (Förderung)

 

Noch Fragen? Sprechen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gerne!

Unser Angebot für Geschäftskunden
Fachberatung von den Profis

Francois Kröger

Francois Kröger

Außendienst Drucklufttechnik

E-mail: francois.kroeger@druckluft-evers.de
Telefon: 04102-89138-24
Mobil: 0151-68 91 38 13