Luft sparen ist Geld sparen!

Druckluft Energiesparer
Realisieren Sie das größte Einsparpotenzial Ihrer Druckluftstation und reduzieren Sie Leckagen

Luftleckagen sind ein Problem für jeden,
der mit einem Druckluftsystem arbeitet.

Luftleckagen sind ein Problem für jeden, der mit einem Druckluftsystem arbeitet. Im Durschnitt haben Industrieunternehmen einen Leckageanteil von 25%. Ein typisches Druckluftsystem steht immer unter Druck, auch nach Feierabend. Außerhalb der Arbeitszeit wird die Druckluft produziert, um die vorhandenen Leckagen zu kompensieren und nicht für Ihren vorgesehenden Anwendungsfall. Die Kompressoren verwenden nicht nur mehr Energie,
sondern durch die Mehrnutzung muss ein Kompressor auch zusätzliche gewartet werden. Leckagen können den falschen Eindruck hervorrufen, dass zusätzliche Kompressoren benötigt werden, um die Nachfrage nach Druckluft zu erfüllen. Durch eine einfache Installation des Druckluft Energiesparers in den Luftauslass des Druckluft- Behälters, reduzieren Sie Ihre Energiekosten und sparen bares Geld.

Unser Angebot für Geschäftskunden
Fachberatung vom Profi

Francois Kröger

Francois Kröger

Außendienst Drucklufttechnik

E-mail: kroeger@druckluft-evers.de
Telefon: 04102-89138-24
Mobil: 0151-68 91 38 13

Der Druckluft Energiesparer hilft bei der Einsparung von Druckluft, sodass keine Luft unnötig verloren geht und der Kompressor nicht unnötig einschaltet. Hierdurch wird die Lebensdauer des Kompressors verlängert und Energie- und Betriebskosten eingespart.

Beschreibung

Seit Jahren hilft der Druckluft Einsparer Endkunden bei der Einsparung von Druckluft, sodass keine Luft unnötig verloren geht und der Kompressor nicht unnötig einschaltet. Hierdurch wird die Lebensdauer des Kompressors verlängert und Energie- und Betriebskosten eingespart. Der Druckluft Einsparer wird im Luftauslass des Behälters installiert.

Ein typisches Druckluftsystem hat 24 Stunden pro Tag Luftverluste durch Rohrverbindungen und undichte Schwimmerableiter usw. Mit einem Druckluft Einsparer werden Luftverlusten ausserhalb der Arbeitszeit vermeidet. Am Ende des Arbeitstages schliesst der Druckluft Einsparer die Luftversorgung ab und wird die Luft im Behälter eingespart.

Jetzt, mit einem neuen programmiermodul!
Das neue Steuermodul vereinfacht die Programmierung und bietet neue visuellen Merkmalen.

  • Der Wochenplaner bietet Ihnen Flexibilität durch die Auswahlmöglichkeit der offenen und geschlossenen Kreisläufe.
  • Die optional erhältliche Fernbedienung (siehe Zubehör) gibt Ihnen die Möglichkeit den AIR-SAVER in der Höhe zu installieren.
  • Im Falle eines Stromausfalles ist es möglich das Ventil manuell zu öffnen und zu schließen.

 

  • Keine unnötigen Kompressor-Anlauf in Zeiten Wenn Druckluft nicht erforderlich ist.
  • Kompressor, Trockner und Filter Aktivitäten während der Werkschließzeiten werden reduziert.
  • Mindestens ein Ersparnis von einem Behälter mit erzeugter Druckluft pro Tag.
  • Möglichkeit zum Absperren von Teile des Luftrohrnetzwerks da wo Druckluft nicht ständig erforderlich ist.
  • Eingebaute Alkaline-Batterien sicheren das Programm bei Stromausfall.
  • Bis zu 16 bar.
  • Langsame Ventilöffnung verhindert Hammerschläge im Luftrohrnetzwerk.
  • Programmäßig oder durch Fernbedienung bedienbar.
    Vollautomatische Steuerung – Wartungsfrei.
  • Mikro-Prozessor gesteuert (7 Tage-Programmeinstellung, bis zu 16 mal pro Tag).
  • Großes LCD-Display zeigt den Programmzyklus und die aktuelle Uhrzeit.
  • Kompaktes Design – Einfach zu installieren.

 


 
Der Wochenplaner bietet Ihnen Flexibilität durch die Auswahlmöglichkeit der offenen und geschlossenen Kreisläufe


 
Im Falle eines Stromausfalles ist es möglich das Ventil manuell zu Öffnen und zu Schließen.
Infoblatt-Druckluft Energiesparer

Adresse

Druckluft EVERS GmbH
Kurt-Fischer-Straße 36
22926 Ahrensburg
Telefon: 04102 - 891380

Anfahrt