airgroup news 2-2016

die zweiten airgroup-news sind da.

Dieser äußerst gelungene Mix aus Mitarbeiterberichten und Fachartikeln erscheint nun zweimal jährlich.
So werden neben den Airgroup-Mitarbeitern auch unsere Geschäftspartner über interessante Neuigkeiten rund um die Airgroup informiert.

airgroup_002_2_2016

serviceleitertreffen in ahrensburg –
der norden lud zum netzwerken ein.

zwanzig Airgroup-Serviceleiter aus dem gesamten Bundesgebiet trafen sich am 10. Juni 2016 am Akademiestandort Nord zur Serviceleitertagung und weihten damit gleichzeitig die neuen Schulungsräumlichkeiten der Druckluft EVERS GmbH ein. Die jährliche Arbeitstagung ist fester Bestandteil der Airgroup-Akademie und bietet uns Serviceleitern die Möglichkeit uns auf kurzem Weg über aktuelle Entwicklungen rund um die Drucklufttechnik auszutauschen. Zudem werden Airgroup-interne Projekte vorgestellt und besprochen sowie neue Vorhaben angestoßen.
PDF - airgroup news 2-2016

spieglein, spieglein an der wand…
wer hat die schönste oberfläche im ganzen land?

diamantierte, hochglänzende Oberflächen bei Dreh- und Metallteilen aller Art sind die Kernkompetenz der August Weckermann KG aus Eisenbach im Hochschwarzwald. Mit rund 80 CNC-Bearbeitungszentren und konventionellen Drehautomaten sowie ebenso vielen Sondermaschinen, die im Dreischichtbetrieb laufen, ist das Unternehmen auf eine absolut zuverlässige und störungsfreie Druckluftversorgung mit zum Teil höchsten Anforderungen an die Reinheit der Druckluft, angewiesen. Mit der Mader GmbH & Co. KG aus Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart hat Weckermann den richtigen Partner für diese Aufgabe ge- funden.
PDF - airgroup news 2-2016

führungswechsel in dortmund –
nach kloppo geht jetzt auch lothar.

Mein Name ist Tobias Großwald, ich bin 41 Jahre alt und seit März 2016 kaufmännischer Geschäftsführer bei der Indrutec GmbH.
In die Druckluftbranche kam ich auf einem eher ungewöhnlichen Weg. Denn nach meiner Ausbildung zum Bankkaufmann und anschließendem Studium an der FH Bochum im Fachbereich Wirtschaft habe ich zunächst viele Jahre für das Teleshoppingunternehmen QVC gearbeitet. Dort waren meine beiden Teams und ich u.a. für die Personaleinsatzplanung von rund 1.000 Mitarbeitern an zwei Standorten verantwortlich.
PDF - airgroup news 2-2016

airgroup-apprentice prepared for the future.

erasmus+ ist ein Förderprogramm der Europäischen Union, das europaweit unter anderem Sprachreisen anbietet. An meiner Berufsschule wird ein Programm angeboten, das aus einer vierwöchigen Reise nach England und dem täglichen Besuch der Westbourne Academy, der Unterkunft bei einer Gastfamilie mit Halbpension sowie einer Projektarbeit zu einem selbst gewählten Thema besteht.
Als ich von diesem Auslandsprogramm erfuhr, war ich sofort begeistert und stürzte mich voller Elan in die Organisation der Reise.
PDF - airgroup news 2-2016

hallo, ich bin nico grosse und ihr neuer ansprechpartner im vertriebsinnendienst der gross gmbh.

sicherlich kennen mich viele bereits durch meine Tätigkeit in der Airgroup-Zentrale. Einmal wöchentlich habe ich während meiner Ausbildung hier mitgearbeitet, bei den Vorbereitungen für die Airgroup-Akademie geholfen und auch die Urlaubsvertretung übernommen – gehörte also quasi zum „harten Kern“ der Airgroup-Zentrale.
Im Juni dieses Jahres habe ich meine Prüfung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel mit Erfolg bestanden und wurde im An- schluss auch gleich von der GROSS GmbH in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen.
PDF - airgroup news 2-2016